Ciech Sarzyna

POLIMAL – ungesättigte Polyesterharze

Harze für Hand- und Sprühlaminierung

Die Handlaminierung ist eine der beliebtesten Techniken zur Herstellung von Verbundwerkstoffen. Mit diesem Verfahren kann die Produktion sehr schnell gestartet werden. Man kann auch die Fertigprodukte mit komplexen Formen ohne Einschränkungen ihrer Abmessungen herstellen. Bei der in der Massenproduktion eingesetzten Sprühlaminierung werden gleichzeitig Mischungen aus Harz und geschnittenen Glasfasern auf die Formoberfläche aufgetragen.

Die Produkte von CIECH Sarzyna S.A. werden gekennzeichnet durch:
• Verarbeitungsparameter angepasst den Bedürfnissen des Kunden,
• Günstige Härtungseigenschaften,
• Einfache Sättigung der Bewehrung,
• Thixotrope Ausführungen, die das Tropfen von senkrechten Flächen verhindern.

Harze für Kontaktlaminierung werden z.B. zur Herstellung von schwimmenden Geräten, Behältern, Platten, Gehäusen, Schwimmbädern, in der Autoindustrie usw. eingesetzt.

Harze für Hand- und Sprühlaminierung mit geringer Styrolemission

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 104 AWTP zugelassen für den Kontakt mit Trinkwasser orto C 250 - 350 10 - 20 120 80 3600 3 95
Polimal 1057 AWTP steif dcpd C 200 - 300 15 - 25 90 70 3500 2 70
Polimal 1059 AWTP-1 Lloyd's Register Zertifikat, mittelelastisch dcpd C 290 - 350 22 - 26 120 70 3700 2 85
Polimal 1059 AWTP-2 Lloyd's Register Zertifikat, mittelelastisch dcpd C 290 - 350 32 - 36 120 70 3700 2 85
Polimal 1094 AWTP-1 Lloyd's Register Zertifikat, für Laminate mit einer Dicke von unten 5 mm orto PTV 300 - 450 19 - 26 110 70 4300 2 63
Polimal 1094 AWTP-3 Lloyd's Register Zertifikat, für Laminate mit einer Dicke von über 5 mm orto PTV 300 - 450 35 - 45 110 70 4300 2 63
Polimal 1099 AWTP mittelelastisch orto C 280 - 380 10 - 20 110 70 4300 2,5 63
Polimal 122-2 AWTP Lloyd's Register Zertifikat, hohe thermische Beständigkeit izo C 240 - 350 15 - 25 120 80 3800 3 90
Polimal 123 AWTP elastisch izo C 270 - 340 15 - 20 120 70 3300 3 68
Polimal 143 AWTP niedrige Viskosität, gute Festigkeitsparameter tere C 200 - 350 10 - 20 100 60 3200 2 65

Harze für Hand- und Sprühlaminierung mit niedrigem Styrolgehalt

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 1056 hohe thermische Beständigkeit (HDT), steif dcpd A 300 - 400 15 - 25 90 60 3700 1,8 100
Polimal 1057 neutral, mittelreaktiv dcpd A 500 - 600 10 - 20 90 70 3500 2 70
Polimal 1059 mittelelastisch, reaktiv, neutral dcpd A 400 - 600 10 - 20 100 65 3500 2 70

Harze für Hand- und Sprühlaminierung für allgemeine Anwendung

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 103 mittelelastisch, mittelreaktiv orto A 300 - 400 15 - 30 100 60 3600 2,5 55
Polimal 122-2 Typ 1140 nach DIN 16946/2, Lloyd’s Register Zertifikat izo B 400 - 500 10 - 20 130 75 3500 3 90
Polimal 144 mittelreaktiv tere A 300 - 400 8 - 25 100 60 3500 2 75

Harze für Hand- und Sprühlaminierung auf ABS / PMMA-Platten

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 109 AWTP PMMA, niedrige Viskosität orto C 150 - 200 6 - 15 110 70 4300 2 65
Polimal 109 AWTP S-2 PMMA, gefüllt orto C 300 - 400 7 - 10 110 70 4300 2 65
Polimal 1090 AWTP ABS, niedrige Viskosität orto C 150 - 200 6 - 15 110 70 4300 2 63
Polimal 1091 P PMMA, kurze Gelierzeit, niedrige Viskosität orto C 130 - 160 3 -8 110 70 4300 2 63

Gießharze

Das Gießverfahren erlaubt es, komplizierte Formen zu erhalten, indem eine entsprechend vorbereitete Form mit Harz-/Mineral-Masse ausgegossen wird. Diese Technologie ist einfach und schnell. Dabei müssen jedoch Materialien von höchster Qualität verwendet werden.

Die Produkte von CIECH Sarzyna S.A. kennzeichnen sich durch:
• ausgezeichnete Benetzbarkeit und Mischbarkeit mit mineralischen Füllstoffen - hochgefüllte Kompositionen können entwickelt werden,
• sehr gute Verlaufseigenschaften der Komposition,
• sehr gute mechanische Eigenschaften, Beständigkeit gegen Kratzer und UV-Licht (Harze für die Produktion von solid surface).

Gießharze werden für die Herstellung von Gussteileln verwendet z. B. Badewannen, Duschbecken, Fensterbänke.

Gießharze - Sanitärprodukte

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 1051 P niedrige Viskosität dcpd PTV 150 - 220 8 - 10 90 60 3500 1,5 95
Polimal 1057 P-2 niedrige Viskosität, mittelelastisch dcpd C 150 - 220 21 - 23 90 60 3700 2 70
Polimal 109-06 P mittelreaktiv orto C 200 - 300 10 - 18 100 70 4000 n.o 65

Gießharze - solid surface

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 127 enthält Methylmethacrylat izo/NPG B 450 - 650 8 - 16 120 75 3900 3 70
Polimal 125 M enthält Methylmethacrylat, beständig gegen Wetterbedingungen izo/NPG B 500 - 600 20 - 30 120 70 3600 2,5 85
Polimal 125 MT enthält Methylmethacrylat, thixotropiertes Harz izo/NPG 2 750 - 950 15 - 25 120 70 3600 2,5 85
Polimal 1061 P hohe Viskosität orto/NPG C 780 - 850 12 - 15 110 60 3900 2 75

Gießharze - Kunstmarmor

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 109-32 K niedrige Viskosität orto A 230 - 290 13 - 20 100 50 3900 2,5 60
Polimal 143 RP niedrige Viskosität, reaktiv tere C 200 - 230 13 - 20 100 60 3200 2 65

Gießharze – Polymerbeton

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 106 R reaktiv, niedrige Viskosität orto B 190 - 240 3 - 8 110 75 3700 3,6 85
Polimal 145-1 Typ 1130 nach DIN 16946/2 tere A 250 - 350 5 - 12 100 55 3300 2 85
Polimal 148 RP niedrige Viskosität, mittelelastisch tere C 200 - 300 4 - 8 105 50 3200 2,5 60

Korrosionsbeständige Harze

Für die Herstellung von Bauteilen, die eine erhöhte Korrosions- und Alterungsbeständigkeit erfordern, wurden Harze mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften speziell entwickelt. Zu dieser Gruppe gehören vor allem Vinylester- und Isophthal-Neopentin- Harze.

Die Produkte von CIECH Sarzyna S.A. kennzeichnen sich durch:
• erhöhte Beständigkeit gegen chemische Medien, Temperatur, Wetterbedingungen, Wasser, UV-Strahlung,
• sehr gute mechanische und thermische Parameter - sehr gute Festigkeit und Lebensdauer der Fertigprodukte,
• Verbundwerkstoffe auf Harzbasis weisen eine leichte Konstruktion auf. Sie behalten jedoch ihre Festigkeitseigenschaften.  

Die Produkte auf Basis dieser Harze erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und werden zur Herstellung von Behältern für Lagerung von Chemikalien, Tankwagen, Booten, die lang anhaltenden Kontakt mit Meerwasser haben, zur Grundierung und Absicherung von Betonoberflächen verwendet.

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal VE-2MM chemisch beständig, auf Basis von Bisphenol A VE VE 300 - 400 15 - 35 130 75 3500 3,5 95
Polimal VE-11 M Klasse K-1, F1 nach DIN 53438, Lloyd’s Register Zertifikat VE S-1 300 - 400 15 - 30 130 80 n.o. 3,5 90
Polimal 129 T mittelelastisch, hohe thermische Beständigkeit izo/NPG B 3500 - 6000 10 - 20 130 80 3500 2 80

RTM/Infusion

Infusion und das RTM-Verfahren sind Verfahren zur Verarbeitung in geschlossenen Formen. Sie erfordern die Verwendung von bestimmten Harzen, die für Prozesse dieser Art geeignet sind.

Die Produkte von CIECH Sarzyna kennzeichnen sich durch:
• ausgezeichnete Benetzbarkeit und Versickerung von Glasfaser,
• ausgezeichnete Entlüftung,
• sehr gute Oberflächenqualität des gefertigten Laminats,
• gute Härtungseigenschaften,
• Verarbeitungsparameter angepasst an die Verwendung und Kundenanforderungen,
• Möglichkeit einen hohen Glasfasergehalt im Laminat (bis zu 50%) zu erhalten - sehr hohe Effizienz von Harz.

Die im Infusions- und RTM-Verfahren gefertigten Produkte werden u.a. in der Automobil-, Schiffbau- und Eisenbahnindustrie eingesetzt.

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 1058 neutral, mittelreaktiv dcpd A1 150 - 200 8 - 13 80 55 3600 1,5 70
Polimal 1058 P -1 beschleunigt dcpd C 150 - 200 25 - 45 80 55 3600 1,5 70
Polimal 1053 P INF lange Gelierzeit dcpd C 160 - 180 40 - 50 107 53 3060 2,2 65
Polimal VE-3MM P INF chemisch beständig, auf Basis von Bisphenol A VE C 200 - 250 30 - 40 143 62 3500 2,1 95
Polimal 1099 P INF kurze Gelierzeit orto C 200 - 250 13 - 20 114 63 3700 2,1 63

Wickeln/Schleuderguß

Wickeln/Schleuderguß werden vor allem bei der Herstellung von Rohren, Behältern und Knöpfen verwendet.

Die Harze von CIECH Sarzyna S.A. werden gekennzeichnet durch:
• leichte Benetzung von Glasfaser und mineralischen Füllstoffen,
• erhöhte mechanische Parameter - längere Lebensdauer und Festigkeit der gefertigten Produkte,
• gute Wärmebeständigkeit.

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 104 zugelassen für den Kontakt mit Trinkwasser orto N 300 - 400 14 - 24 120 80 3600 3 93
Polimal 104 N-1 zugelassen für den Kontakt mit Trinkwasser, Typ 1140 nach DIN 16946 orto N 200 - 250 14 - 24 120 80 3600 3 93
Polimal 1095 P-2 elastisch, beschleunigt orto PTV 300 - 400 40 - 50 135 70 3800 3 70

Flammwidrige Harze

Flammwidrige Harze stellen die notwendige Entwicklungsrichtung zusammen mit der Verschärfung der Brandschutzvorschriften in der Industrie dar.

Die Produkte von Ciech Sarzyna S.A. werden gekennzeichnet durch:
• gute thermische Beständigkeit,
• einfache Verarbeitung,
• Einhaltung der Brandschutznormen.

Die Produkte auf Basis dieser Harze werden unter anderem im Straßen- und Schienenverkehr verwendet.

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 104 S Halogenharz, neutral uniepal C 400 - 600 20 - 30 120 80 3600 2,3 95
Polimal 1602 APyS Halogenharz, beschleunigt uniepal C 220 - 280 10 - 20 70 40 3600 1,5 100
Polimal 1601 P zusammen mit Gelcoat 1600 P erfüllt die Anforderungen R1 nach EN 45545, Klasse HL2 uniepal C 600 - 900 15 - 25 50 35 n.o. 0,7 90
Polimal 1608 PS halogenfrei , S4/SR2/ST2 nach DIN 5510, M2 nach NFF 16-101, beschleunigt uniepal C 500 - 800 10 - 20 65 38 5700 0,8 98

Pultrusionsverfahren

Pultrusion (Strangziehverfahren) ist ein Herstellungsverfahren von Verbundwerkstoffen, in dem harzgefilterte Fasern durch ein Formsystem gezogen werden, um eine erforderliche Form zu geben.

Die für diese Methode geeigneten Harze weisen:
• ausgezeichnete Versickerung und Benetzbarkeit von Glasfaser,
• hohe Effizienz,
• sehr gute Festigkeitsparameter,
• hohe Wärmebeständigkeit auf. 

Diese Methode wird bei der Herstellung von Stangen, Rohren, U-Profilen und Winkeln angewendet.

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 1059-00 neutral, niedriger Styrolgehalt dcpd B 500 - 1000 10 - 20 100 70 3400 2,5 70
Polimal 1222 neutral, Typ 1140 nach DIN 16946 izo B 500 - 1000 10 - 20 120 80 3700 3 90
Polimal 122-2 LP enthält Anti-Schrumpf-Mittel izo B 600 - 800 10 - 20 120 80 3700 3 90
Polimal 2701 neutral, Typ 1130 nach DIN16946 orto C* 900 - 1200 20 - 40 100 65 3660 1,4 110

Harze für spezielle Anwendungen

Harze für spezielle Anwendungen - Gelcoat-Basis

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 122-1 elastisch, hohe thermische und hydrolytische Beständigkeit, Lloyd's Register Zertifikat izo B 800 - 1100 10 - 20 130 75 3500 4,5 75
Polimal 125 mittelelastisch, hohe thermische und hydrolytische Beständigkeit, Lloyd's Register-Zertifikat izo/NPG A 600 - 1000 10 - 20 110 75 3600 3 85
Polimal 1076 mittelreaktiv, gute mechanische Eigenschaften orto A 450 - 700 10 - 20 123 68 3400 3 75

Harze für spezielle Anwendungen – flexible Harze

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 150 als flexibilisiertes Zusatzmittel orto A 300 - 400 30 - 40 n.o. 12 40 82 n.o.
Polimal 153 als flexibilisiertes Zusatzmittel adypin ** 300 - 350 17 - 25 n.o. n.o. n.o. 67 n.o.
Polimal 193 als flexibilisiertes Zusatzmittel THPA B 550 - 650 10 - 15 n.o. 20 n.o. 60 n.o.

Harze für spezielle Anwendungen – Kurzwaren

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 103 G niedrigviskoses, mittelelastisches Harz orto A 300 - 400 6 - 15 100 60 3400 2 50
Polimal 103 GL hochviskoses, mittelelastisches Harz orto A 1550 - 1750 6 - 15 100 60 3000 2,5 50
Polimal 1809 U mittelelastisches Harz, enthält einen UV-Stabilisator orto A 450 - 650 8 - 16 90 65 3500 2 55

Harze für spezielle Anwendungen – für Spachtelmasse

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 101-37 B mittelelastisch, gute Lagerstabilität orto R 320 - 480 4 - 8 80 40 2500 10 45
Polimal 1055 B elastisch, gute Lagerstabilität dcpd R 350 - 500 5 - 10 70 n.o. n.o. 15 45

Harze für spezielle Anwendungen - Leimfüllungen

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 144 B gute Mischbarkeit mit mineralischen Füllstoffen, enthält Aminbeschleuniger tere R 300 - 400 2,5 - 5 100 60 3500 2 75

Harze für spezielle Anwendungen - für Polystyrol

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 1050 WTP LV niedriger Styrolgehalt dcpd B 600 - 800 25 - 35 80 40 n.o. 1,8 50

Harze für spezielle Anwendungen – BMC

Bezeichnung Beschreibung Typ Härtungssystem Viskosität mPa·s Gelierzeit min Biegefestigkeit MPa Zugfestigkeit MPa Dehnungsmodul MPa Bruchdehnung % HDT °C
Polimal 142 hohe Viskosität, hohe HDT tere A 4000 - 8000 60 - 120 125 60 3600 2 95

Sehr geehrte Damen und Herren, wir teilen Ihnen mit, dass wir Cookies verwenden, um unsere Website auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen zu können. Bitte klicken Sie HIER, um mehr über Datenschutz zu erfahren, einschließlich Änderung der Einstellungen im Bereich von Cookies. Wenn keine Änderungen in den Browsereinstellungen vorgenommen werden, werden diese Dateien auf dem von Ihnen verwendeten Gerät gespeichert.